Samstag, 28.09.2019 - Reise nach Leukerbad

Um 12.30 Uhr trafen wir uns im Risch und machten uns bereit für die Abfahrt mit dem Car nach Leukerbad.
Die Fahrt verlief (fast) ohne Zwischenfälle. Auf der Grimsel-Passhöhe machten wir Halt, um die von der Macchi Bäckerei gesponserten Schoggimaisbrötli zu geniessen.

Nach der Ankunft im Lagerhaus wurden die Zimmer zugeteilt und schon bald gab es traditionellerweise köstliche Älplermakkaronen zum z’Nacht.

Selina, im Lager als unser verrückter Prof. Dr. Drinkmann bekannt, hat uns mit einer halb funktionierenden Zeitmaschine ins Jahr 2049 befördert. Um wieder zurück ins 2019 zu gelangen, müssen die einzelnen Gruppen ein spezielles Serum sammeln, um damit ihren Tank zu befüllen. Nur wenn der Serum-Tank ganz voll ist, kann zurück ins 2019 gereist werden.
Die Gruppen dekorierten heute beim Abendprogramm in den Mottogruppen fünf Serum-Tanks und erfanden ihre Gruppennamen. Dabei sind ganz kreative Ideen entstanden: Timerunner, Timetravel Gang, Team 20 Minuten, Royal Wings und die Reisenden.

Nach der Bastelphase gab es noch ein kleines Dessert, restliche Schoggimaisbrötli und Schokoladentafeln, bevor es um 22:30 Uhr „LiLö“ hiess.

Wir freuen uns auf die kommende Woche!