Absage GV

Liebe Vereinsmitglieder

Gemäss Verordnung 2 über die Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus, COVID-19 hat der Bundesrat am Freitag, 13. März 2020, die Situation in der Schweiz als «besondere Lage» eingestuft. Diese Verordnung gilt so lange wie nötig, höchstens jedoch für die Dauer von 6 Monaten. Der Bundesrat hebt diese ganz oder teilweise auf, sobald die Massnahmen nicht mehr nötig sind.

Gemäss Artikel 6 dieser Verordnung verbietet der Bundesrat öffentliche und private Veranstaltungen mit mehr als fünf Personen. Vor dem 19. April 2020 erwarten wir einen neuen Entscheid betreffend der weiteren Vorgehensweise. Die Gemeinde Ebikon hat mich informiert, dass alle Turnhallen und Schulanlagen für Vereine und andere freizeitorientierte Nutzungen vom 14. März 2020 bis 30. April 2020 geschlossen sind.

Aufgrund der ungewissen Lage wird die Generalversammlung vom VBC Ebikon vom Freitag, 01. Mai 2020 auf unbestimmte Zeit verschoben.

Sobald der Vorstand wieder befugt ist, ein neues Datum für die Generalversammlung festzulegen, werde ich euch umgehend darüber informieren.

Bei Fragen stehe ich Euch per E-Mail, praesidium@vbcebikon.ch gerne zur Verfügung. Ich danke Euch für euer Verständnis.

Blibed gsond ond dänked positiv….

Sportliche Grüsse

Sarah Rey

Präsidentin VBC Ebikon